Space for Kids. Das Kunst-Natur-Labor oder die wuchernde Wunderkammer

Ausstellung
7/7 2020 — 6/9 2020
Karlsplatz

Ein Projekt der Kunstvermittlung der Kunsthalle Wien und ausgewählten Künstler*innen

Ist die Stadt ein lebender Organismus? Welche Kunstwerke produziert die Natur? Und sind Wolkenkratzer aus Glas und Beton auch Umwelt? Zum dritten Mal wird es heuer das experimentelle Ausstellungsformat Space for Kids geben. Von 7. Juli bis 6. September wird diesmal die Kunsthalle Wien Karlsplatz zum künstlerischen Forschungslabor, in dem Kinder gemeinsam mit Künstler*innen und Kunstvermittler*innen an einer Ausstellung arbeiten, die die Ökologie einer Stadt erforscht. In einer Abfolge von unterschiedlichen Workshopmodulen werden die Kinder gemeinsam mit den eingeladenen Künstler*innen verschiedene künstlerische Methoden und Praktiken kennenlernen, um so neue Sichtweisen auf unsere direkte Umwelt spielerisch freizulegen. Die Ergebnisse des künstlerisch forschenden Projekts werden in Form einer Ausstellung bis zum Ende der Sommerferien in der Kunsthalle Wien Karlsplatz präsentiert.