Edition Heinz Frank. Der Winkel des Endes kommt immer von hinten

Publikation

Der Winkel des Endes kommt immer von hinten war der Titel seiner letzten großen Ausstellung in Wien. Heinz Frank (1939–2020) konzipierte dafür anstelle eines Katalogs diese Edition, die nun posthum erscheinen muss. Sie enthält – wie ein sich selbst historisierendes Ritornell und eine Reflexion auf Dauer, Insistenz und Kohärenz des eigenen Werks und seiner Thematiken – Franks 1994 erschienenes Künstlerbuch nicht eigen. Die Texte zu ihr verstecken sich im Umschlag. So wird diese Publikation selbst zum Objekt einer Reflexion auf die Konventionen des Ausstellens – von einer der vielschichtigsten und eigenwilligsten Figuren der Wiener Kunstwelt der letzten Dekaden.

Edition bestellen

Preis: 29€
Limitierte Edition (150 Stück, 4 AP)

Versandkosten:
Österreich: € 4
EU und Schweiz: € 9
Welt: € 15

Katalog bestellen

Wir bitten um Vorauskassa und Banküberweisung an:
Kunsthalle Wien GmbH, FN 37 55 12 z
Bank: Unicredit Bank Austria AG
IBAN: AT95 1200 0514 28038523
BIC: BKAUATWW

Wenn Sie mehrere Publikationen bestellen möchten oder Fragen haben, wenden Sie sich bitte an unser Shop-Team, das Ihre Anfrage individuell beantworten wird: shop@kunsthallewien.at oder +43 1 521 89 33.

  
 

RELATED CONTENT