Presse

Herzlich willkommen im Pressebereich der Kunsthalle Wien! Hier stehen Ihnen Pressetexte und -bilder für Berichterstattung und Recherche zur Verfügung. Der Download der Materialien ist kostenfrei, wir bitten Sie aber zu beachten, dass das Bildmaterial nur unter Angabe der angeführten Credits und mit Verweis auf die Kunsthalle Wien verwendet werden darf.

Neben wechselnden Ausstellungen setzt die Kunsthalle Wien auf einen intensiven Diskurs in unterschiedlichen Formaten. Ausgesuchte Mitschnitte und der Kunsthalle Wien Podcast stehen zu Recherchezwecken auf unserem YouTube-Kanal und via Soundcloud zur Verfügung.

Sollten Sie unsere Presseinformationen noch nicht bekommen, nehmen wir Sie gerne in den Presseverteiler auf. Bitte schicken Sie uns ein kurzes E-Mail an presse@kunsthallewien.at.

Für persönliche Presseanfragen wenden Sie sich bitte telefonisch oder per E-Mail an uns.

Ausstellungsprogramm erstes Halbjahr 2024

In ihrem finalen Programm als künstlerische Leiterinnen der Kunsthalle Wien bleiben What, How & for Whom / WHW (Ivet Ćurlin, Nataša Ilić und Sabina Sabolović) ihrem kuratorischen Grundprinzip – die kritisch-reflexiven Potenziale der Kunst in den Mittelpunkt zu stellen – treu.

Das Programm für das erste Halbjahr 2024 umfasst erneut lokale und internationale Positionen, die Kunst als kommunikativen Raum umreißen: Die Arbeiten von Rene Matić und Oscar Murillo sind in der Doppelausstellung JAZZ. zu sehen; für ihre Präsentation lassen sich die zwei international renommierten Künstler*innen nicht zuletzt von Wien inspirieren. Wir setzen zudem unsere erfolgreiche Kooperation mit den Wiener Festwochen in Form der Gruppenausstellung Genossin Sonne, die die Kraft der Sonne mit sozialen und politischen Bewegungen in Verbindung bringt, fort. Die Förderung der lokalen Kunstszene steht wiederum bei der Ausstellung zum Preis der Kunsthalle Wien 2023 im Vordergrund.

Auf dieser Seite finden Sie detaillierte Informationen zu den einzelnen Ausstellungen sowie Pressebilder zum Download.

Kontakt

Katharina Baumgartner
presse@kunsthallewien.at
+43-1-52189-223

Jahresbericht 2023

Unser Jahresbericht bietet einen kompakten Überblick über die zahlreichen Ausstellungen und Sonderprojekte, Veranstaltungen, Vermittlungsangebote, Publikationen und Editionen, die wir im vergangenen Jahr umgesetzt haben.

Im Jahr 2023 war das grundlegende Prinzip der Kunsthalle Wien die Auseinandersetzung mit dem Jetzt, mit der Komplexität des gegenwärtigen
sozialen und politischen Moments und dem, was uns unmittelbar umgibt. Unser Ziel war und ist es weiterhin, eine Brücke zwischen vermeintlich getrennten Sphären der Kultur zu schlagen, insbesondere angesichts der global besorgniserregenden politischen Ereignisse und ökologischen Entwicklungen sowie ein Programm für die Vielfalt der Einwohner*innen Wiens zu gestalten.

Download Jahresbericht
 

Archiv

 

Aktuell

Die hier angebotenen Pressebilder stehen ausschließlich der Presse kostenfrei für aktuelle Berichterstattung über die Ausstellungen der Kunsthalle Wien zur Verfügung. Bitte achten Sie auf die Nennung des vollständigen Bildcredits. Die Bilder sind nicht für kommerzielle Zwecke bestimmt und dürfen nicht an Dritte weitergegeben werden.

Ausstellungsansicht: Rene Matić / Oscar Murillo. JAZZ., mit Arbeiten von Rene Matić und Oscar Murillo, Kunsthalle Wien 2024, Foto: Tim Bowditch und Reinis Lismanis, Courtesy die Künstler*innen

Bild herunterladen
Ausstellungsansicht Rene Matić / Oscar Murillo. JAZZ.: Rene Matić, 60 and 25, alive [60 und 25, lebendig], 2022, und Oscar Murillo, fields of spirits [Geisterfelder], 2023, Kunsthalle Wien 2024, Foto: Tim Bowditch und Reinis Lismanis, Courtesy die Künstler*innen

Bild herunterladen
Ausstellungsansicht: Rene Matić / Oscar Murillo. JAZZ., mit Arbeiten von Rene Matić und Oscar Murillo, Kunsthalle Wien 2024, Foto: Tim Bowditch und Reinis Lismanis, Courtesy die Künstler*innen

Bild herunterladen
Ausstellungsansicht: Rene Matić / Oscar Murillo. JAZZ., mit Arbeiten von Oscar Murillo, Kunsthalle Wien 2024, Foto: Tim Bowditch und Reinis Lismanis, Courtesy Oscar Murillo

Bild herunterladen
Ausstellungsansicht Rene Matić / Oscar Murillo. JAZZ.: Oscar Murillo, Maria Virgelina Murillo, 2015, und Institute of Reconciliation [Institut der Versöhnung], 2014-, Kunsthalle Wien 2024, Foto: Tim Bowditch und Reinis Lismanis, Courtesy Oscar Murillo

Bild herunterladen
Ausstellungsansicht Rene Matić / Oscar Murillo. JAZZ.: Rene Matić, (out of) place 3 [(fehl am) Platz 3], 2024, Kunsthalle Wien 2024, Foto: Tim Bowditch und Reinis Lismanis, Courtesy Rene Matić

Bild herunterladen
Ausstellungsansicht: Rene Matić / Oscar Murillo. JAZZ., mit Arbeiten von Rene Matić und Oscar Murillo, Kunsthalle Wien 2024, Foto: Tim Bowditch und Reinis Lismanis, Courtesy die Künstler*innen

Bild herunterladen
Ausstellungsansicht Rene Matić / Oscar Murillo. JAZZ.: Rene Matić, (out of) place 2 [(fehl am) Platz 2], 2024, Kunsthalle Wien 2024, Foto: Tim Bowditch und Reinis Lismanis, Courtesy Rene Matić

Bild herunterladen
Ausstellungsansicht Rene Matić / Oscar Murillo. JAZZ.: Oscar Murillo, Telegram [Telegramm], 2013-2023, Kunsthalle Wien 2024, Foto: Tim Bowditch und Reinis Lismanis, Courtesy Oscar Murillo

Bild herunterladen
Ausstellungsansicht: Rene Matić / Oscar Murillo. JAZZ., mit Arbeiten von Rene Matić und Oscar Murillo, Kunsthalle Wien 2024, Foto: Tim Bowditch und Reinis Lismanis, Courtesy die Künstler*innen

Bild herunterladen
Ausstellungsansicht: Rene Matić / Oscar Murillo. JAZZ., mit Arbeiten von Oscar Murillo, Kunsthalle Wien 2024, Foto: Tim Bowditch und Reinis Lismanis, Courtesy Oscar Murillo

Bild herunterladen
Ausstellungsansicht: Rene Matić / Oscar Murillo. JAZZ., mit Arbeiten von Rene Matić und Oscar Murillo, Kunsthalle Wien 2024, Foto: Tim Bowditch und Reinis Lismanis, Courtesy die Künstler*innen

Bild herunterladen
Rene Matić, (out of) place 1, 2024, Courtesy Rene Matić und Arcadia Missa, London, © Rene Matić

Bild herunterladen
Rene Matić, redacted, 2024, Videostill, Courtesy Rene Matić und Arcadia Missa, © Rene Matić

Bild herunterladen
Rene Matić, 60 and 25, alive, 2022, Ausstellungsansicht: Rene Matić, upon this rock, 2022, Foto: Andy Stagg, Courtesy Rene Matić, South London Gallery und Arcadia Missa, London, © Rene Matić

Bild herunterladen
Oscar Murillo, Maria Virgelina Murillo, 2015, Foto: Tim Bowditch und Reinis Lismanis, Courtesy Oscar Murillo, © Oscar Murillo

Bild herunterladen
Oscar Murillo, Telegram, 2013-2023, Foto: Tim Bowditch und Reinis Lismanis, Courtesy Oscar Murillo, © Oscar Murillo

Bild herunterladen
Oscar Murillo, fields of spirits, 2023, Foto: Tim Bowditch und Reinis Lismanis, Courtesy Oscar Murillo, © Oscar Murillo

Bild herunterladen
Oscar Murillo, fields of spirits (Detail), 2023, Foto: Tim Bowditch und Reinis Lismanis, Courtesy Oscar Murillo, © Oscar Murillo

Bild herunterladen
Oscar Murillo, fields of spirits (Detail), 2023, Foto: Tim Bowditch und Reinis Lismanis, Courtesy Oscar Murillo, © Oscar Murillo

Bild herunterladen
Rene Matić, Foto: Julien Tell, Courtesy Rene Matić

Bild herunterladen
Oscar Murillo, Foto: Tim Bowditch, Courtesy Oscar Murillo, © Oscar Murillo

Bild herunterladen

Die hier angebotenen Pressebilder stehen ausschließlich der Presse kostenfrei für aktuelle Berichterstattung über die Ausstellungen der Kunsthalle Wien zur Verfügung. Bitte achten Sie auf die Nennung des vollständigen Bildcredits. Die Bilder sind nicht für kommerzielle Zwecke bestimmt und dürfen nicht an Dritte weitergegeben werden.

Ausstellungsansicht: Come as You Are. Preis der Kunsthalle Wien 2023, Kunsthalle Wien 2024, Foto: Klaus Pichler

Bild herunterladen
Ausstellungsansicht Come as You Are. Preis der Kunsthalle Wien 2023: Jusun Lee, Dreamtime [Traumzeit], 2024, Kunsthalle Wien 2024, Foto: Klaus Pichler

Bild herunterladen
Ausstellungsansicht Come as You Are. Preis der Kunsthalle Wien 2023: Marielena Stark, Afterlifestyle, 2023, Kunsthalle Wien 2024, Foto: Klaus Pichler

Bild herunterladen
Ausstellungsansicht Come as You Are. Preis der Kunsthalle Wien 2023: Michael Reindel, inventory performance index*, 2024, Kunsthalle Wien 2024, Foto: Klaus Pichler

Bild herunterladen
Ausstellungsansicht: Come as You Are. Preis der Kunsthalle Wien 2023, Kunsthalle Wien 2024, Foto: Klaus Pichler

Bild herunterladen
Ausstellungsansicht Come as You Are. Preis der Kunsthalle Wien 2023: Marc Truckenbrodt, Der Fürst, 2024, Prometheus, 2024, “There must be some way out of here” [“Es muss einen Weg hier raus geben”], 2024, Kunsthalle Wien 2024, Foto: Klaus Pichler

Bild herunterladen
Ausstellungsansicht Come as You Are. Preis der Kunsthalle Wien 2023: Valentin Hämmerle, to iron a curtain, 2024, Kunsthalle Wien 2024, Foto: Klaus Pichler

Bild herunterladen
Ausstellungsansicht: Come as You Are. Preis der Kunsthalle Wien 2023, Kunsthalle Wien 2024, Foto: Klaus Pichler

Bild herunterladen
Ausstellungsansicht Come as You Are. Preis der Kunsthalle Wien 2023: Daniel Fonatti, Anchored in common ground, 2024, Kunsthalle Wien 2024, Foto: Klaus Pichler

Bild herunterladen
Ausstellungsansicht: Come as You Are. Preis der Kunsthalle Wien 2023, Kunsthalle Wien 2024, Foto: Klaus Pichler

Bild herunterladen
Ausstellungsansicht: Come as You Are. Preis der Kunsthalle Wien 2023, Kunsthalle Wien 2024, Foto: Klaus Pichler

Bild herunterladen
Ausstellungsansicht Come as You Are. Preis der Kunsthalle Wien 2023: Željka Aleksić, Numinous Toy [Numinoses Spielzeug] (Detail), 2024, Kunsthalle Wien 2024, Foto: Klaus Pichler

Bild herunterladen
Ausstellungsansicht: Come as You Are. Preis der Kunsthalle Wien 2023, Kunsthalle Wien 2024, Foto: Klaus Pichler

Bild herunterladen
Ausstellungsansicht Come as You Are. Preis der Kunsthalle Wien 2023: Luisa Berghammer mit Quirin Babl, Zorah Berghammer und Luīze Nežberte, people would call you a faker and it hurt your feelings, 2024, Kunsthalle Wien 2024, Foto: Klaus Pichler

Bild herunterladen
Ausstellungsansicht: Come as You Are. Preis der Kunsthalle Wien 2023, Kunsthalle Wien 2024, Foto: Klaus Pichler

Bild herunterladen
Ausstellungsansicht Come as You Are. Preis der Kunsthalle Wien 2023: Anne Schmidt, Strahlte, Geschöpf, Champagner, zottig, Klumpen, 2023, Kunsthalle Wien 2024, Foto: Klaus Pichler

Bild herunterladen
Ausstellungsansicht Come as You Are. Preis der Kunsthalle Wien 2023: Željka Aleksić, Das Kapital, 2023, Kunsthalle Wien 2024, Foto: Klaus Pichler

Bild herunterladen
Mila Balzhieva, Roots and Spirits: Presentation, Representation, and Vision, 2023, Installationsansicht, Foto: Jorit Aust

Bild herunterladen
Jusun Lee, Safe Zone und Illusion, 2023, Installationsansichten, Fotos: Jusun Lee und eSeL.at – Joanna Pianka

Bild herunterladen
Marielena Stark, Afterlifestyle, 2023, Installationsansicht, Foto: Jorit Aust

Bild herunterladen
Željka Aleksić, Das Kapital, 2023, Installationsansicht, Foto: eSeL.at – Joanna Pianka

Bild herunterladen
Luisa Berghammer, *captain screeching*, 2023, Installationsansicht, Foto: Jorit Aust

Bild herunterladen
Daniel Fonatti, The ground was there to meet the feet, 2023, Installationsansicht, Foto: Jorit Aust

Bild herunterladen
Valentin Hämmerle, LIGHT YELLOW GAZE 9201-104 ***, 2023, Installationsansicht, Foto: Jorit Aust

Bild herunterladen
Michael Reindel, Fulfillment Center, 2023, Installationsansicht, Foto: Michael Amadeus Reindel

Bild herunterladen
Anne Schmidt, Strahlte, Geschöpf, Champagner, zottig, Klumpen, 2023, Installationsansicht, Foto: eSeL.at – Joanna Pianka

Bild herunterladen
Marc Truckenbrodt, Behauptung, 2023, Ausstellungsansicht Exhibit, Akademie der bildenden Künste Wien (im Vordergrund plastische Arbeiten von Dean Maaßen), Foto: Simon Larsen

Bild herunterladen

Die hier angebotenen Pressebilder stehen ausschließlich der Presse kostenfrei für aktuelle Berichterstattung über die Ausstellungen der Kunsthalle Wien zur Verfügung. Bitte achten Sie auf die Nennung des vollständigen Bildcredits. Die Bilder sind nicht für kommerzielle Zwecke bestimmt und dürfen nicht an Dritte weitergegeben werden.

Ausstellungsansicht: Genossin Sonne, Kunsthalle Wien 2024, Foto: www.kunst-dokumentation.com

Bild herunterladen
Ausstellungsansicht: Genossin Sonne, mit Arbeiten von Katharina Sieverding, Marina Pinsky und The Otolith Group, Kunsthalle Wien 2024, Foto: www.kunst-dokumentation.com

Bild herunterladen
Ausstellungsansicht: Genossin Sonne, Kunsthalle Wien 2024, Foto: www.kunst-dokumentation.com

Bild herunterladen
Ausstellungsansicht: Genossin Sonne, Kunsthalle Wien 2024, Foto: www.kunst-dokumentation.com

Bild herunterladen
Ausstellungsansicht: Genossin Sonne, Kunsthalle Wien 2024, Foto: www.kunst-dokumentation.com

Bild herunterladen
Ausstellungsansicht: Genossin Sonne, Kunsthalle Wien 2024, Foto: www.kunst-dokumentation.com

Bild herunterladen
Ausstellungsansicht: Genossin Sonne, Kunsthalle Wien 2024, Foto: www.kunst-dokumentation.com

Bild herunterladen
Ausstellungsansicht: Genossin Sonne, mit Arbeiten von Katharina Sieverding, Marina Pinsky und Wolfgang Mattheuer, Kunsthalle Wien 2024, Foto: www.kunst-dokumentation.com

Bild herunterladen
Ausstellungsansicht: Genossin Sonne, mit Arbeiten von Kerstin Brätsch, Sonia Leimer und Colectivo Los Ingrávidos, Kunsthalle Wien 2024, Foto: www.kunst-dokumentation.com

Bild herunterladen
Ausstellungsansicht: Genossin Sonne, Kunsthalle Wien 2024, Foto: www.kunst-dokumentation.com

Bild herunterladen
Totale Sonnenfinsternis am 21. August 2017, Aufnahme: NASA/GSFC/SDO

Bild herunterladen
Ausstellungsansicht: Genossin Sonne, Kunsthalle Wien 2024, Foto: www.kunst-dokumentation.com

Bild herunterladen
Ausstellungsansicht: Genossin Sonne, Kunsthalle Wien 2024, Foto: www.kunst-dokumentation.com

Bild herunterladen
Anton Vidokle, The Communist Revolution Was Caused By The Sun, 2015, Videostill, Courtesy der Künstler, © Anton Vidokle

Bild herunterladen
Suzanne Treister, The Escapist BHST (Black Hole Spacetime)/Museum of Black Hole Spacetime, 2018–2019, Courtesy die Künstlerin, Annely Juda Fine Art, London und P.P.O.W. Gallery, New York

Bild herunterladen
Gewaltige Sonneneruption am 31. August 2012, Aufnahme: NASA/GSFC/SDO

Bild herunterladen
Sonia Leimer, Space Junk, 2020, Foto: Christian Benesch, Courtesy die Künstlerin und Galerie Nächst St. Stephan, Rosemarie Schwarzwälder, Wien, © Bildrecht, Wien 2024

Bild herunterladen
Colectivo Los Ingrávidos, The Sun Quartet, part 2: San Juan River [Das Sonnenquartett, Teil 2: San-Juan-Fluss], 2018, Videostill, Courtesy die Künstler*innen

Bild herunterladen
Gwenola Wagon, Chroniques du soleil noir, 2023, Courtesy die Künstlerin, © Gwenola Wagon

Bild herunterladen
Anton Vidokle, The Communist Revolution Was Caused By The Sun, 2015, Videostill, Courtesy der Künstler

Bild herunterladen
Suzanne Treister, The Escapist BHST (Black Hole Spacetime)/In Human Memory, 2018–2019, Courtesy die Künstlerin, Annely Juda Fine Art, London and P.P.O.W. Gallery, New York

Bild herunterladen
The Otolith Group, In The Year of the Quiet Sun, 2013, Videostill, Courtesy die Künstler*innen, © The Otolith Group

Bild herunterladen
Wolfgang Mattheuer, Der Nachbar, der will fliegen, 1984, Foto: József Rosta / Ludwig Museum – Museum of Contemporary Art, Courtesy der Künstler, © Bildrecht, Wien 2024

Bild herunterladen
Marina Pinsky, July 15th, 2015, 2015, Courtesy die Künstlerin und CLEARING New York, Brüssel, Los Angeles © Eden Krsmanovic

Bild herunterladen