ABGESAGT: Meine Sicht mit PCCC*

Führung
30/4 2020 19 Uhr
Museumsquartier

Um die Sicherheit unserer Besucher*innen im Zusammenhang mit Covid-19 nicht zu gefährden, bleibt die Kunsthalle Wien bis auf Weiteres geschlossen. Das betrifft sowohl die Ausstellung als auch alle Veranstaltungen und Führungen.

… weil beim Reflektieren über das ‚gute Leben‘ auch ‚guter‘ Humor eine wichtige Rolle spielt, werden Denice Bourbon und Josef Jöchl anlässlich einer PCCC*-Spezialtour durch die Ausstellung führen. Gemäß ihrer Devise „punch up, don’t kick down“ werden sie im Kontext der Ausstellung über ihr Verständnis von Humor und das gute Leben sprechen.

Denice Bourbon bekannt als lesbisch/queere Performerin, Autorin, Musikerin, Moderatorin, DJ und Podcasterin (you have to listen to: „Now, Back to Me!“) und Josef Jöchl, Redakteur, Autor und Comedien, haben 2017 PCCC* – Wiens ersten politisch korrekten Comedy Club – gegründet. Warum? Weil ihnen in der Queer- und Kunstszene viel zu wenig gelacht wurde, und weil „alle haben gesagt: das könnt ihr vergessen – politisch korrekt und lustig sein, das geht doch gar nicht.“ Oh doch, das geht.

Meine Sicht ist eine Programmreihe bei der Expert*innen, Laien und interessante Menschen eingeladen sind, ihre persönliche Sicht auf die Ausstellung zu präsentieren.

Die freie Donnerstagnacht!
Jeden Donnerstag von 17 bis 21 Uhr ist der Eintritt gratis.