Salon Souterrain: Space Time

Diskussion / Performance
14/2 2023 18 — 22:30 Uhr
Museumsquartier

Wir möchten euch herzlich zum letzten Salon Souterrain der Reihe Transformation im Rahmen der Ausstellung Rajkamal Kahlon. Which Side Are You On?, in der Kunsthalle Wien Museumsquartier einladen.

Salon Souterrain ist eine vierteljährliche Veranstaltungsreihe, die von Elisabeth Bakambamba Tambwe ins Leben gerufen wurde. Sie ist in erster Linie ein Ort des trans- und multidisziplinären künstlerischen Austauschs, eine Form des performativen Diskurses, die einen dynamischen Dialog bietet und zur Diversifizierung der künstlerischen und kulturellen Szene beiträgt. Die Veranstaltung findet auf Englisch statt.

Der Eintritt ist frei.

Ist euch schon einmal aufgefallen, dass der Wert, den wir einem Gegenstand zuschreiben, davon abhängt, wo er präsentiert wird? Ein Kleidungsstück kann, je nachdem, wo es getragen wird, an Wert gewinnen oder verlieren. Das Gleiche gilt auch für die Fähigkeiten eines Menschen, die je nach dem Ort unterschiedlich wahrgenommen werden.

Wir können uns also darauf einigen, dass jedes konkrete Ding sich verwandeln kann und gleichzeitig dasselbe bleibt. Sich zu bewegen, ermöglicht eine Transformation.

Es ist also eine Frage der Bewegung, des Ortes und auch der Zeit, denn es gibt kein „Hier” und „Jetzt“ ohne die Vergangenheit, und das Nachdenken über die Zukunft ist ohne Zweifel mit der Aufarbeitung der Vergangenheit verbunden.

Endlich können wir uns die Freiheit geben, die Vergangenheit neu zu denken! Nicht mehr die traditionelle Haltung, die uns zwingt, zurückzublicken, sondern wir können ihr einen wirklichen Platz einräumen, wie einer Freundin, die uns begleitet, die neben uns geht, in der Gegenwart. Verdient die Vergangenheit nicht eine Zukunftsperspektive?

Programm

18 Uhr:
– Führung durch die Ausstellung Rajkamal Kahlon. Which Side Are You On?
– Soundperformance von Timor Litzenberger
Lena Frankhauser (Bratsche) • Franz Hautzinger (Trompete)
Eight Plus One Detail, performt von Sara Lanner
Dutty Water, Plush Vessel von Jahson the Scientist supported von Alaingo

19:15 Uhr:
– Begrüßung und Einführung durch Elisabeth Bakambamba Tambwe mit Felix Vidensky
– Podiumsdiskussion moderiert von Alexander Gaderer mit Jesus Crespo CuaresmaAnesu DzvukeJohanna Mayr-KeberHelga Schania

Teilnehmer*innen des Salons und das Publikum sind herzlich eingeladen, sich an der Diskussion zu beteiligen!

Anschließend:
Lukas König live
Lena Frankhauser (Bratsche) • Franz Hautzinger (Trompete)
Speech of Love: Absence – The Abandonment, performt von Hugo le BrigandLuca Bonamore David KetterAlaingo Lamama • Lau Lukkarila

Erfahrt mehr über die Künstler*innen und Teilnehmer*innen des Salon Souterrain: englische Kurzbiografien

Team: Lena Fankhauser Svetlana Gazic Indra JägerBenoit Juan Lolek Lipp David Pujadas Bosch Svetlana SchwinElisabeth Bakambamba Tambwe Francois Tambwe Tim Wikkering 

Styling: Wendy Jim
Besonderen Dank an Ocarine Bosquet Daniela FinziRajkamal KahlonMichael Stampfer
Mit freundlicher Unterstützung durch das Bundesministerium für Kunst, Kultur, öffentlicher Dienst und Sport

 

Ausstellung