Works of Heart (1974–2022): Artist’s Choice

Filmprogramm
8/3 2023 18 Uhr
Österreichisches Filmmuseum

Begleitend zur Ausstellung Sanja Iveković. Works of Heart (1974–2022) werden unter dem Titel Works of Heart (1974–2022): Artist’s Choice Videoarbeiten aus allen Phasen von Ivekovićs Laufbahn im Österreichischen Filmmuseum gezeigt. In der Zusammenschau verdeutlichen die Werke Ivekovićs kontinuierliche Auseinandersetzung mit Repräsentationen weiblicher Identität und Erscheinungsformen von Ideologien in den Massenmedien.

  1. Instrukcije br. 1 [Anweisungen Nr. 1], 1976, 5‘59‘‘
  2. Slatko nasilje [Süße Gewalt], 1974, 5‘56‘‘
  3. Gledanje [Anschauen], 1974, 10‘
  4. Uvjetovani pokreti [Bedingte Bewegungen], 1983, 7‘49‘‘
  5. Meeting Point [Treffpunkt], 1978, 6‘
  6. Resnik, 1994, 11‘44‘‘
  7. Übung macht den Meister 09, 2009, 17‘5‘‘
  8. Instrukcije br. 2 [Anweisungen Nr. 2], 2015, 4‘52‘‘

Für die Veranstaltung gelten die Ticketpreise des Österreichischen Filmmuseums.

TIPP: Mit einer Eintrittskarte zur Ausstellung in der Kunsthalle Wien erhaltet ihr € 1 Ermäßigung im Österreichischen Filmmuseum.
Mit einem Ticket des Filmmuseums könnt ihr Sanja Iveković. Works of Heart (1974–2022) zum Spezialpreis von € 2 besuchen.

 

Ausstellung

  
 

RELATED CONTENT